über die Tinnemans Euroship

Angenehmes Segelschiff, viele Komplimente über das Aussehen des Schiffes.

Allgemein

Designer:
Tinnemans Euroship
Werft:
Tinnemans Euroship
CE-Kennzeichnung:
C
:
Zertifikat: CE-RCD und Rhein Zertifikat
Rumpfform:
Knickspant
Rumpffarbe:
Blau
Deckfarbe:
Grau
Deckaufbau:
Stahl
Graues Deck mit weißem Aufbau
Fenster:
Rafa Doppelverglaste Fenster
Plicht:
Heck cockpit
Durchfahrtshöhe:
3,2 m
Tiefgang:
120 cm
Verdrängung:
58 Tonnen
Steuersystem:
Joystick
Hydraulisch
Steueranlage:
Innensteuerung
Fernbedienung:
Ruder:
Einzeln
Fischschwanz

Unterkunft

Salon:
Layout und Unterkunftsräume:
2 Schlafzimmer, Küche + Wohnzimmer und Steuerhaus + Wohnzimmer
Stehhöhe:
210 cm
Essbereich:
Maschinenraum:
Kabinen:
2
Schlafplätze :
fest: 4 extra: 2
2 Schlafzimmer mit Doppelbett
Interieurtyp:
Klassisch, warm
Kirschbaum. Küche mit blauem Leder und Rundsitz mit weißem Leder
Farbe Polsterung:
Blau
Matratzen:
Kissen:
Gardinen:
Wassertank & Material:
3.000 Liter Stahl
Im Juni gereinigt, wieder zementiert
Wassertankanzeige:
Abwassertank:
300 Liter Stahl
Homa Pumpe
Abwassertankanzeige:
Abwassertank-Pumpe:
Absaugstutzen Abwasser:
Wassersystem:
Drucksystem
Hydrophor
Warmwasser:
Boiler, 180 Liter
Anzahl Duschen:
1
WC:
1 Elektrisch Normale Toilette wie zu Hause
Fernseher:
3, 1 im Steuerhaus, 1 im Wohnzimmer und 1 im Schlafzimmer
Satellitenantenne:
Kocher & Brennstoff:
4 Kochplatte(n) Elektrisch
Ofen:
Miele Kombi-Grill, eingebaut
Mikrowelle:
Miele Kombi-Grill, eingebaut
Kühlschrank:
Elektrisch
Kühlschrank mit Gefrierfach + extra Kühlschrank
Gefrierschrank:
Gefrierfach im Kühlschrank
Heizung:
Zentralheizung Kabola mit Radiatoren und Wärmetauscher am Hauptmotor für die Zentralheizung
Klimaanlage:
daikin
mit Außen- und Inneneinheit
Kommentare:
  • Marmor-Küchenplatte
  • Miele-Geschirrspüler
  • Waschmaschine
  • Trockner

Motor, Elektronik

Anzahl identischer Motoren:
1
Startertyp:
Elektrisch
Typ:
Innenborder
Marke:
Volvo Penta
Volvo Penta
Modell:
D7A-TA
Baujahr:
2003
Anzahl Zylinder:
6
Leistung:
1x 174 kW
233 Pk
Betriebsstundenzähler:
Motorbetriebsstunden:
4.500
Kraftstoff:
Diesel
Kraftstoffverbrauch:
15 Liter / Stunde
1500 Drehzahl
Getriebe:
Twin disk
Übersetzung:
Welle
Antrieb:
Schraube
Reduktion, 1:4
Kühlsystem:
Indirekt
Beun-Kühlung
Anzahl Kraftstofftanks:
2
Inhalt des gesamten Kraftstofftanks:
1.500 Liter
Material Kraftstofftank:
Stahl
Max. Geschwindigkeit:
18 km/h
Marschgeschwindigkeit:
14 km/h
Kraftstofftankanzeige:
Wema
Tachometer:
Volvo Penta Meter
Öldruckmesser:
Volvo Penta Meter
Thermometer:
Volvo Penta Meter
Bugstrahlruder:
Hydraulisch Funkfernbedienung
Batterie:
4 x 280 Ah
Neu 2018 + 2x Startbatterie 2017 (240 Ah)
Batterieladegerät:
75 A
Mastervolt
Lichtmaschine:
80 A
Bosch
Batterieanzeige:
Generator:
2x Mitsubishu S4L2
Antreibt Stamford 7,5 kVA Generator. Schallschutzkabine, 2010
Inverter:
5.000 Watt
Mastervolt
Voltmeter:
Landstrom:
380 en 220
Landstromkabel:
Solarpanel:
6x 80 Ah
Spannung:
24V
Kommentare:

2. Generator im Maschinenraum von 5,5 kVA

Navigation und Elektronik

Kompass:
Elektrisch
Log/Geschwindigkeit:
Furuno LS 6100
Echolot/Tiefenmesser:
Furuno LS 6100
Navigationslichter:
Geprüft durch die Schifffahrtsinspektion
Ruderlageanzeige:
Alphatron
Autopilot:
Alphatron
Fischfinder:
Furuno LS 6100
Radar:
Professionele Alphatron color River, JMA 608 T
Lenkanzeiger:
Alphatron
AIS:
Comnav voyager x3
UKW:
2x Sailer RT2048 in hemel
Kommentare:

Neuer Satellitenempfänger wird vollautomatisch geliefert

Ausrüstung

Anker & Material:
3 x Poolanker
Stahl, 180 kg vorne, 60 kg hinten, Stahldraht nach IVW-Vorschriften
Ankerwinde:
Elektrisch
Heckanker:
Pfahlanker:
Cockpitzelt:
Außenpolster:
Blau, gleiche Farbe wie Zelt
Seereling, Heckkorb, Bugkorb:
Rundum Edelstahl, Poller etc. Edelstahl
Heckkorb und Bugkorb:
Badeleiter:
Segelabsenksystem:
Sowohl Halterungsradar als auch Mast mit elektrischer Absenkanlage
Kran:
Fender, Leinen:
Cockpittisch:
Kommentare:
  • 2x Spud-Pfosten, für Teleskop 4,80m, hinten nur 3,50m.
  • Elektrisch angetrieben
  • Der Mast kann als Kran verwendet werden
  • Im Cockpit befindet sich ein Teppichboden
  • Cockpittisch mit Stühlen

Sicherheit

Rettungsboje:
Rettungsinsel:
3 Rettungsringe, 6 Personen Rettungsinsel
EPIRB:
Bilgepumpe:
Elektrisch Bilgenalarm, mit Tauchpumpe
Feuerlöscher:
7 Stück, automatisch im Maschinenraum. Nach Norm.
MOB-System:
Rettungswesten:
4
Automatisch
Wasserdichte Tür:
Gummierte Luken und Motorraum
Selbstlenzendes Cockpit:

Interesse?

Kontaktieren Sie unser Verkaufsteam
0031 - 475 743705

Senden Sie die Anzeige der Tinnemans Euroship an einen Freund

Name Freund:
E-Mail an einen Freund:
Ihren Namen:
Ihre E-Mail:
Ich möchte eine Kopie erhalten
Fach
Bemerkungen:
An einen Freund senden
Weitere Informationen

Mehr Informationen zu den Tinnemans Euroship

Name:
Telefonnummer:
E-Mail Addresse:
Fach:

Unterlagen

Im Folgenden finden Sie Dokumente zu diesem Boot: